Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

medipark:news 02 2013

2524 Seit 2006 befindet sich die Praxis für Er- gotherapie von Loretta Dechant im Ge- werbepark A 10. Bestens ausgestattete Behandlungsräume und fünf speziell fortgebildete Ergotherapeuten betreuen ein breit gefächertes Therapieangebot in den Fachbereichen Pädiatrie, Psychiatrie, Neurologie/Geriatrie und Orthopädie/ Chirurgie/zertifizierte Handtherapie. Die Praxis ist behindertengerecht zugänglich mit kostenlosen Parkplätzen und Behin- dertenparkplätzen vor der Praxis. Ergotherapie in der Pädiatrie unterstützt Kinder, ihre Aufmerksamkeit und Kon- zentration zu erhöhen, zudem verbessert sie fein- und grobmotorische Bewegungs- koordination. Patienten mit psychiatrischem Beschwer- debild können handwerklich und gestal- terisch aktiv werden oder bei ärztlich ver- ordnetem Hausbesuch Aktivitäten des täglichen Lebens und kulturelle Teilhabe erfahren. Bei neurologisch/geriatrisch erkrankten Menschen ermöglicht Ergotherapie eine Anleitung zu selbständigem Handeln und Tun im kognitiven und motorischen Bereich. Wieder eigenständig tätig wer- den ist das oberste Ziel. Die Orthopädie behandelt rheumatische Erkrankungen, Tennis-, und Golferellenbo- gen sowie Sehnenscheidenentzündungen. Postoperative Nachsorge bei Karpaltun- nel-Syndrom, Morbus Dupuytren, Ritzar- throsen, Ringbandverengungen, Sehnen- abrisse, Knochenfrakturen gehören in den Bereich der Chirurgie und werden von Loretta Dechant behandelt. Zudem versorgt sie alle Arten von Nar- ben. Schmerzhafte, harte überschießende Narben werden mit speziellen Methoden behandelt. Bei Streck- und Beugesehnenabrissen oder Gelenkkontrakturen werden indivi- duelle thermoplastische Schienen ange- passt und die frühfunktionelle Beübung angeleitet. Loretta Dechant ist zertifizierte Hand- therapeutin der Akademie für Handreha- bilitation (AfH) und Mitglied in der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie e.V. (DAHTH) Aufgrund der speziellen Fachweiterbildung – eine zwei- jährige Weiterbildung mit Zertifizie- rungsprüfung unter der Diploma-FH Nordhessen – und ärztlichen positiven Beurteilungen in der therapeutischen Be- handlung von orthopädischen und chi- rurgischen Patienten wurde die Praxis von der AfH unter der medizinischen Lei- tung von Prof. Bernd Rieck als Kompe- tenzpraxis für Handrehabilitation und Handtherapie ausgezeichnet. Dieses Qua- litätssiegel ist in Bayern nur zweimal ver- geben. Derzeitig befindet sich Loretta De- chant im zweiten Weiterbildungsjahr zur DAHTH-Handtherapeutin. Loretta Dechant ist eine kompetente An- sprechpartnerin im Genesungsnetz Pa- tient-Arzt-Ergotherapeut. Ergotherapie ist ein Heilmittel der gesetzlichen und privaten Kassen und wird von Allgemein- und Fachärzten verordnet. Ergotherapie: Erste Handkompetenz- Praxis in Regensburg Mehr Informationen auf www.ergo-therapiewerkstatt.de Birgit Sieber Franz EisenschinkChristine Paetz (Verwaltung) Loretta Dechant Sabine DeppeThomas Dalk 25 ANZEIGE

Seitenübersicht